Vortrag im VIKTOR FRANKL ZENTRUM Wien zum Thema:

„Zeit haben wie geht das?“

 

Viele interessierte Menschen lauschten am 01.12.2022 meinen Ausführungen zum Thema Zeit haben und ein Leben im HIER- und JETZT gestalten – dem einzigen Verfügungsraum den wir in Wirklichkeit haben.

Mutig unseren Weg gehen und die Sinn-Anrufe erkennen gelingt uns dann, wenn wir unserer Bewusst-Sein schärfen für uns Selbst und die Fragen, die uns das Leben stellt.

Der Mensch ist damit aufgerufen persönliche Verantwortung zu übernehmen für die Entscheidungen die er trifft und die Antworten, die er gibt.

In unserer schnelllebigen Zeit gilt: “Nicht wesentlich mehr schaffen, sondern mehr Wesentliches!“

Folgen wir der Freude und lassen wir uns beflügeln von Kooperation statt Konkurrenz“ sehr passend zum aktuellen und neu gestalteten Thema im großartigen VIKTOR FRANKL MUSEUM WIEN „Wir sind eine Menschheit“.

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden!